Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Für sämtliche Lieferungen, Leistungen sowie Angebote der Plane-tick Kerdö & Heise GbR (im folgenden: Plane-tick) gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner

 

Vertragspartner sind als Verkäufer die
Plane-tick Kerdö & Heise GbR
Auguststraße 74
10117 Berlin
sowie der Käufer i.S.d. § 13 BGB.

3. Angebot und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
Durch Anklicken des Buttons 'zahlungspflichtig bestellen' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4.Widerrufsrecht für Verbraucher (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. )

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Plane-tick Heise & Kerdö GbR, Auguststraße 74, 10117 Berlin/Deutschland, E-Mail-Adresse: info@plane-tick.de, Tel.: 0049-30-77902430) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Kunden mit Sitz außerhalb der EU.
 
Ende der Widerrufsbelehrung

Ein Muster-Widerrufsformular finden Sie hier.


5. Datenschutzerklärung

 

6. Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19 %.

Für den Versand der Ware berechnen wir innerhalb der BR Deutschland bis zu einem Gesamtbestellwert von 100,00 € pauschal 3,00 Versandkosten, für den Versand außerhalb der BR Deutschland, aber innerhalb der Europäischen Union pauschal 10,00 €.  Ab einem Gesamtbestellwert von mindestens 100,00 € versenden wir die Ware für Sie gratis !
Für Destinationen, für die das von uns beauftragte Versandunternehmen außertarifliche Zuschläge erhebt, behalten wir uns eine Abweichung von der oben beschriebenen Regelung vor.

7. Lieferung

Die Ware wird in der Regel  durch DHL zugestellt. Wir behalten uns aber vor, von dieser  Regelung in Ausnahmefällen abzuweichen. Sollte dies der Fall sein, werden wir Sie unverzüglich darüber unterrichten und Ihnen alle wesentlichen Mitteilungen bzgl. des neuen Lieferunternehmens zukommen lassen.
Die Zustellung sollte innerhalb der BR Deutschland innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang erfolgen.
Ein Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union erfolgt generell nur nach vorheriger individueller Absprache.


8.  Zahlung und Abrechnung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorauskasse/Überweisung oder Paypal.
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse/Überweisung teilen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung per email mit und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Sie erhalten von uns über jeden getätigten Einkauf eine ordnungsgemäße Rechnung. Diese liegt ebenso wie der dazugehörende Lieferschein Ihrer Lieferung bei. Daneben können Sie Ihre Rechnung jederzeit über Ihr Kundenkonto einsehen und ggf. herunterladen.

 
9. Gewährleistung
 
Die Gewährleistung erfolgt aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie ggf. auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.
 
10. Rechtswahl
 
Es gilt deutsches Recht. Die Anwendung des UNH Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist ausgeschlossen.

11. Online - Streitschlichtung

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.  


Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Steuer 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb Bestellen